Abschlusspräsentation

Die Zertifizierung läuft pro Zertifikant nach dem folgenden Schema ab:

1. Präsentation der Ergebnisse (ca. 20 Minuten)
Die Form (PowerPoint, Flipcharts, MetaPlanWände, Fotos usw.) bestimmen die Zertifikanten selbst.
Inhalte:

  • Ergebnisse und Status zum Thema
  • Einsatz der Lean-/Kaizen-Methoden
  • Teamfindungsprozess
  • Aufzeigen der Lernschleifen in Zusammenhang mit Widerständen


2. Möglichkeit für Rückfragen aus dem Gremium (ca. 15 Minuten)
Fragen und Antworten


3. Das Gremium zieht sich zur Beratung zurück (ca. 10 Minuten)

Lernfelder für den Arbeitsalltag werden identifiziert.


4. Rückmeldung an den Zertifikanten durch das Gremium (ca. 10 Minuten)

Inhaltlich und Methodisch